Unsere Geschichte

Im letzten Jahrzehnt haben sich im medizinischen Bereich Anwendungen der künstlichen Intelligenz (KI) in aufregenden und greifbaren Ergebnissen manifestiert. Insbesondere das Maschinelle Sehen (engl. Computer Vision) steht an der Schwelle,
die medizinischen Bildgebung und insbesondere die Radiologie radikal und irreversibel zu transformieren. Im Jahr 2017 formte sich an der größten Universitätsklinik Europas, der Charité – Universitätsmedizin Berlin, ein Team, um den technologischen Wandel in der Zahnmedizin voranzutreiben. Das Team verbindet die Kunst des maschinellen Lernens, die Eleganz des Software-Engineering und herausragende zahnmedizinische Forschung. Das Team hat sich dem Ziel verschrieben, Zahnärzte dabei zu unterstützen, die bestmöglichen Diagnose- und Behandlungsentscheidungen für ihre Patienten zu treffen. Im Jahr 2020 wurde die dentalXrai GmbH gegründet. Als erstes Startup der Charité aus dem zahnmedizinischen Bereich offeriert dentalXrai modernste KI-basierte Werkzeuge für die zahnmedizinische Diagnostik und Patientenkommunikation.

Lassen Sie uns gemeinsam die zahnmedizinische Diagnostik revolutionieren!

  

Was uns einzigartig macht

Überlegene Genauigkeit

Unsere hochmodernen Modelle des maschinellen Lernens erkennen zahlreiche Pathologien und Restaurationen mit einer hervorragenden Genauigkeit und liefern dadurch Zahnärzten, Patienten und Dentalfirmen einen erheblichen Mehrwert.

Annotationspower

Zahnärzte aus renommierten klinischen Einrichtungen in der ganzen Welt bilden das Rückgrat für Millionen von dentalen Annotationen, die die Grundlage für unsere Modelle des maschinellen Lernens bilden.

Größter Datensatz

Durch unsere enge Verbindung zur Charité in Berlin und anderen klinischen Partnern haben wir Zugriff auf einen der größten Längsschnittdatensätze von Röntgenbildern, klinischen Daten, soziodemografischen Daten und Abrechnungsdaten.

Unser Team

Wir sind ein äußerst erfahrenes Team von Zahnärzten, Datenwissenschaftlern und Software Entwicklern, das gemeinsam die Zahnmedizin revolutionieren will.

 

Hans-Peter Karpenstein

Hans-Peter Karpenstein

Chief Executive Officer und Co-Founder

Geschäftsführer und Mitgründer von dentalXrai. Senior Manager mit über 25 Jahren Erfahrung in Management Consulting, IT and High Tech. Diplom-Kaufmann und langjähriger Geschäftsführer, Vorstand und Beirat namhafter Unternehmen in Deutschland und Asien.

Prof. Dr. Falk Schwendicke

Chief Medical Officer und Co-Founder

Falk ist Direktor der Abteilung für Orale Diagnostik und Digitale Zahnheilkunde an der Charité in Berlin, dem größten Universitätsklinikum Europas. Seine zahnmedizinische Erfahrung gepaart mit seinem weltweiten Ruf lässt uns in der Zahnmedizin an der Spitze bleiben. Falk ist Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Künstliche Intelligenz in der Zahnheilkundeund ist gemeinsam mit Dr. Krois, dem Chief Scientific Officer von dentalXrai, verantwortlich für die zahnärztliche AG bei „AI for Health“ der ITU/WHO.

Dr. Joachim Krois

Chief Science Officer und Co-Founder

Joachim ist das wissenschaftliche Gehirn in unserem Team. Als Experte für Bildanalyse und maschinelles Lernen treibt er die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer künstlichen Intelligenz voran. Er wurde kürzlich als Themenleiter für die AI for Health Focus Group der World Health Organization (WHO) benannt.

Robert Gaudin

Dr. Robert Gaudin

Strategy Advisor

Dr. Robert A. Gaudin ist Entrepreneur und Assistenzarzt in der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Charité, Berlin. Er ist ehemaliger Gründer und Chief Medical Officer von einem MIT- und Harvard-Startup mit Schwerpunkt auf Anwendungen von Machine Learning in der medizinischen Diagnostik und Senior Berater verschiedener internationaler ML-Startups.

Martin Dreher

Chief Architect und Co-Founder

Martin Dreher hat zuvor als freiberuflicher Softwareberater gearbeitet und hat Erfahrung mit der Erstellung von Anwendungen und Backends. Er hat einen Hintergrund in der Entwicklung von Java Desktop Applikationen und im Entwurf von APIs für Server-Clients Protokolle. Martin ist Dozent für Software Engineering an der CODE Universität Berlin.

Markus Hinsche

Chief Technology Officer

Markus Hinsche leitet die technische Seite von dentalXr.ai. Zuvor arbeitete er als Software Engineer und Technical Product Manager bei Merantix, wo er Deep Learning-Algorithmen für autonomes Fahren entwickelte. Markus erhielt seinen Masterabschluss in IT-Systemtechnik am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam.

Sascha Gehrung

Data Scientist

Sascha Gehrung ist mitverantwortlich für die Entwicklung und ständige Verbesserung unserer Deep Learning-Modelle. Er ergänzt unser Team mit seiner Expertise im Maschinellem Lernen, die er sich während seiner Tätigkeit als Data Scientist für mehrere Berliner Tech Startups aneignen konnte.

Unsere Partner

Wir sind ein Spin-off des weltweit renommierten Universitätsklinikums Charité in Berlin. Unsere engen Beziehungen zur Charité und anderen klinischen Partnern ermöglichen es uns, herausragende und wertschöpfende Produkte für Zahnärzte weltweit zu entwickeln.

+ eine Vielzahl an weiteren klinischen Partnern weltweit

Die unterstützende Entscheidungsplattform für die Zahnmedizin.
Wir unterstützen Zahnärzte darin bessere Entscheidungen in kürzerer Zeit zu treffen.

Aßmannshauser Straße 4-6
14197 Berlin
Deutschland

E-mail : contact@dentalxr.ai